BBT-Plan Brandschutztechnik GmbH
BBT-Plan Brandschutztechnik GmbH
Brandschutzleistungen / Betrieblicher Brandschutz / Brandschutzordnung

Planung und Erstellung einer Brandschutzordnung nach DIN 14096

Brandschutzordnungen
(DIN 14096 Teil A, B und C; BGV A8)

Dieses Dokument ist eine auf ein bestimmtes Objekt zugeschnittene Zusammenfassung von Regeln und organisatorischen Abläufen für die Brandverhütung und das Verhalten im Brandfall. Die Brandschutzordnungen lassen sich in drei Teile (A, B und C) gliedern, die sich hinsichtlich des Detailierungsgrades der enthaltenen Informationen und der Zielgruppe unterscheiden.

Der Teil A besteht aus einer A4 Seite mit Hinweisen für das Verhalten im Brandfall. Die Teile B und C gehen detaillierter auf die organisatorischen Maßnahmen zur Brandverhütung und dem Verhalten im Brandfall ein.
Teil C richtet sich an Personen mit besonderen Brandschutzaufgaben.

 

Brandschutzordnung Teil A
(DIN 14096 Teil A; BGV A8)

Die Brandschutzordnung Teil A eignet sich durch ihr Format (DIN A4) und ihre Prägnanz als Aushang.

In kurzer Form enthält sie Handlungsanweisungen und Regeln zur Brandverhütung und zum Verhalten im
Notfall (Ruhe bewahren, Brand melden, Löschversuch unternehmen, sich in Sicherheit bringen).

Diese Anweisungen sind für jeden bestimmt, der sich in einem Gebäude aufhält, ganz gleich, ob er dort
wohnt, dort beschäftigt oder nur vorübergehend anwesend ist.

 

Brandschutzordnung Teil B
(DIN 14096 Teil B; BGV A8)

Teil B enthält Handlungsanweisungen und Regeln zur Brandbekämpfung, zum Verhalten bei Unfällen, Bränden
oder sonstigen Schadensfällen. Er liefert zusätzlich Hinweise zur Verhütung von Bränden und gibt Erläuterungen
zum Umgang mit Feuerlöschgeräten.

Das Dokument wendet sich an Personen, die im Gebäude wohnen oder beschäftigt sind.

 

Brandschutzordnung Teil C
(DIN 14096 Teil C; BGV A8)

Die Brandschutzordnung Teil C beschreibt die betrieblichen Maßnahmen zur Gefahrenverhütung und -abwehr.
Sie definiert die Zuständigkeiten und Verhaltensweisen von Personen, die für den Brandschutz im Unternehmen zuständig und verantwortlich sind.

Das Dokument wendet sich an Personen, denen über ihre allgemeinen Pflichten hinaus besondere Aufgaben im Brandschutz übertragen sind, Brandschutzbeauftragte.

Wir planen, erstellen und liefern die auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Brandschutzordnung nach DIN 14096 als Papierausdruck und als PDF-Dateiim gesamten Bundesgebiet in den Städten München, Stuttgart, Hamburg, Frankfurt, Berlin, NRW sowie in Dresden und Leipzig und sind Ihr kompetenter Anprechpartner für Brandschutztechnik und Brandschutzdienstleistungen. 

 

Planung und Erstellung einer Brandschutzordnung nach DIN 14096